Herzlich Willkommen beim Württembergischen Rollsport- und Inline-Verband e.V.

Der SC Unterensingen veranstaltete am 26. Juni 2024 das zweite Rennen zum RegioCup Inline Alpin der Sportregion Stuttgart. Die Rennstrecke am Spitzmausbrunnen in Unterensingen bot hervorragende Bedingungen und wie auch schon in Nagold, wieder die Möglichkeit für ein freies Training für die Nachwuchssportler und -sportlerinnen. Es waren auch wieder Läufer aus dem WRIV-Landeskader und als Vorläuferin Manuela Schmohl, mehrfache Welt- und Europameisterin, am Start. Der Nachwuchs konnte so mit seinen Vorbildern trainieren und sich wertvolle Tipps geben lassen. Auch dieses mal waren wieder Sportler und Sportlerinnen aus ganz Baden-Württemberg mit dabei. Die weiteste Anreise hatte Leona Amanatidis von der TG Tuttlingen. Dies freute uns besonders, da auch dieses Rennen aus Termingründen wieder unter der Woche stattfinden musste. Das Rennen fand dann in zwei Durchgängen statt. Emil Schmohl und Ralf Gökeler hatten einen fairen und gut fahrbaren Lauf gesteckt, der genau richtig für das Niveau der Nachwuchssportler war.

 Ausschreibung RegioCup SC Unterensingen.pdf Ergebnisliste Unterensingen 26.06.2024.pdf

Text und Bild: Alexander Schwarz