Allgemeine Mitteilungen

Allgemeine Mitteilungen (105)

Montag, 04 Februar 2013 15:57

Termine der SK-SIA

Written by
alle Termine der SK-SIA alle Termine 2013.pdf
Sonntag, 03 Februar 2013 09:20

Ehrungen bei der Mitgliederversammlung des WRIV

Written by
Bei der Mitgliederversammlung des WRIV am 2.2.2013 in Stuttgart überreichte Präsident Hanspeter Friede mehrere Ehrennadeln "in Würdigung hervorragender Verdienste um die Förderung des Roll- und Inline-Sports und in Anerkennung unermüdlichen Einsatzes für die Ziele des Verbandes" Bronzene Ehrennadeln für Kai-Uwe Mezger, Rupert Börsig und Albert Merkle Silberne Ehrennadeln für Dagmar Lell und Harald Huttenlau Goldene Ehrennadel für Rainer Keppeler und Gabriele Brenner von links nach rechts: Gabriele Brenner, Kai-Uwe Mezger, Rupert Börsig, Albert Merkle, davor Sigrid Seeger-Losch (Ehrenpräsidentin des WRIV), Dagmar Lell, Hanspeter Friede, Rainer Keppeler, Harald Huttenlau
Samstag, 12 Januar 2013 09:05

Mitgliederversammlung des WRIV und SK-Sitzungen

Written by
Liebe Freunde des Rollsports, Am Samstag, den 02. Februar 2013 findet um 14:00 Uhr im SpOrt in Stuttgart, Fritz-Walter-Weg 19, die ordentliche Mitgliederversammlung des Württembergischen Rollsport- und Inline-Verbandes statt. Einladung WRIV-Mitgliederversammlung 2013.pdf Bereits am Vormittag finden die Sitzungen der Sportkommissionen statt. Skateboard, Inline-Street und Inline-Alpin: 13-Einladung_SIA.pdf Rollkunstlauf: Einladung KK.pdf Inline-Fitness und Speedskating: Einladung SK IFS Sitzung 2013.pdf Inline-Skaterhockey: Einladung-Stuttgart-2013.pdf Wir laden alle Vereinsvertreter, Interessierte und Freunde des Rollsports nach Stuttgart ein.
Montag, 17 Dezember 2012 07:26

Goldene Ehrennadel des WRIV für Manuela Schmohl

Written by
Am 09.11.2012 wurde Manuela Schmohl vom SC Unterensingen e. V. für ihre sportlichen Erfolge im Jahr 2012 geehrt. In seiner Laudatio auf die 22- jährige Doppelweltmeisterin wies Bürgermeister Friz darauf hin, dass Manuela Schmohl mit ihren tollen Erfolgen als Botschafterin der Gemeinde anzusehen sei. Manuela Schmohl habe diese Inline-Rennen in einer grenzüberschreitenden Art und Weise bekannter gemacht. Dass Manuela Schmohl außerhalb der regelmäßig stattfindenen Sportlerehrung der Gemeinde zum Zuge kam, sind ihren herausragenden Erfolgen in Form dieser Doppelweltmeisterschaft, die sie in dieser Saison bei den im August durchgeführten „Inline- Alpin- Weltmeisterschaften“ in Cham im Bayerischen Wald hervorragender Manier erzielte, geschuldet. Harald Huttenlau vom Württembergischen Rollsport- und Inline- Verband e. V. ließ mit seinen Worten nochmals ihre Wettbewerbe Revue passieren und zeichnete Manuela Schmohl mit der Goldenen Ehrennadel des WRIV aus. Manuela Schmohl mit Bürgermeister Friz Foto: Eberhard Strähle
Donnerstag, 13 Dezember 2012 05:56

Erfolgreiches Jahr für Sportler nichtolympischer Verbände

Written by
Bericht vom DOSB: 523 Medaillen konnten Sportlerinnen und Sportler der nichtolympischer Verbände 2012 gewinnen. Die Bilanz wurde jetzt vorgestellt. Mit leichtem Stolz verkündete Gunter H. Fahrion, der Sprecher der Interessengemeinschaft nichtolympischer Spitzenverbände im DOSB (NOV), am Freitagvormittag in der NOV-Vollversammlung, dass die Sportlerinnen und Sportler dieser Verbände im zu Ende gehenden Jahr 2012 (bisher) 513 Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften bei den Männern und Frauen sowie im Nachwuchsbereich gewonnen haben. Bereits 36 Stunden später war die präsentierte Auflistung Makulatur. In Dubai gewann der Sportsoldat Elischa Weber bei den Weltmeisterschaften der Junioren nach seinem Sieg im Figurenspringen am Samstag noch die Silbermedaille im Zielspringen und damit auch die Goldmedaille in der Kombination. Und am Samstagabend wurde die Bremer Latein-Formation in eigener Halle Weltmeister. Da einige Segelflugmedaillen noch nicht gelistet waren, erhöhte sich die Zahl der gewonnenen Medaillen auf 523 – fürwahr eine stolze Ausbeute im Jahr vor den World Games
Am Sonntag, den 14.10.2012 fand im Sportheim des TV Neidlingen die Ehrung für zwei hervorragende Sportlerinnen statt: Ann-Kathrin-Stolz und Julia Grüning wurden vom Verein und von der Gemeinde für ihre herausragenden Erfolge - vor allem der Saison 2012 - geehrt. Im Rahmen dieser Ehrung erhielt Ann-Kathrin Stolz, Mitglied der Inline-Alpin-Nationalmannschaft, die goldene Ehrennadel des WRIV. 2012 war das erfolgreichste Jahr in ihrer Sportler Karriere. Durch permanentes Training und dem Willen zum Erfolg hat sie sich diese Erfolge erarbeitet Harald Huttenlau (Stellvertr. SK-Vorsitzender) zu Ann-Kathrin: "Du darfst dich mit Stolz als 2 fache Weltmeisterin im Inline-Alpin Parallel-Slalom und Inline-Alpin Slalom nennen."
In ihrem letzten Juniorenjahr in der U 20 Klasse erzielte die angehende Sport- und Mathematikstudentin aus Flein bei Heilbronn den Weltmeistertitel im Marathon, der Staffel und eine Vizemeisterschaft auf der Bahn über 1000 Meter. Insgesamt hat die talentierte Sportlerin in den Jahren 2010, 2011 und 2012 acht Medaillen bei Weltmeisterschaften erzielt, darunter drei goldene. Auch bei Europameisterschaften erlangte Katharina Rumpus in ihrer Juniorenzeit insgesamt 37 Medaillen, darunter 13 Goldmedaillen.
Montag, 10 September 2012 10:07

Bronzene Ehrennadel des WRIV für Moritz Doms

Written by
Für seine Erfolge in 2011 wurde der Moritz Doms (Nationalmannschaft, TG Tuttlingen) am Samstag 8.9.2012 mit der Bronzenen Ehrennaadel des WRIV ausgezeichnet. Seine Erfolge: jeweils Meistertitel bei zwei Deutschen Meisterschaften, bei der Internat. Süddt. Meisterschaft und Gesamtwertung Ba-Wü-Slalom-Cup. Ebenfalls Sieg bei der Junioren-Europameisterschaft
Montag, 10 September 2012 09:35

DRIV-Ehrung für Weltmeistertitel

Written by
Nach den grandiosen Erfolgen - insgesamt 3 Athleten/Innen und 5 Weltmeistertitel im Inline-Alpin für den WRIV - wurden anläßlich des Weltcup-Finales am 8.9.2012 in Steinenbronn die Weltmeister mit der Silbernen Ehrennadel des DRIV ausgezeichnet. Stellvertretend für die SK-SIA übernahm Harald Huttenlau diese Ehrungen von links nach rechts: Marco Walz (TSV Steinenbronn), Weltmeister Parallel-Slalom Benedikt Heudorfer-Merz (DAV Neu-Ulm), Weltmeister Team-Slalom Claudia Wittmann (FC Chammünster), Weltmeisterin Team-Slalom Sebastian Gruber (FC Chammünster), Weltmeister Team-Slalom Manuela Schmohl (SC Unterensingen), Weltmeisterin Team-Slalom und Riesen-Slalom Ann-Kathrin Stolz (TV Neidlingen), Weltmeisterin Slalom und Parallel-Slalom
Donnerstag, 23 August 2012 08:02

WLSB-Fachtagung Ganztagesschule

Written by
Liebe Sportsfreunde, anbei eine interessante Ausschreibung des WLSB, die auch für alle Vereine interessant ist. Dieses Thema wird unsere Vereine immer stärker betreffen, das wird in jeder Gemeinde über kurz oder lang kommen. Schüler werden erst ab 17 Uhr zur Verfügung stehen und die Frage ist, ob dann alle noch Lust haben, ihre Freizeit durch z.B. regelmäßiges Training noch weiter einzuschränken. Und dazu kommt noch der demografische Effekt, sprich es werden immer kleinere Altersjahrgänge kommen, um die eine immer größere Schar von „Anbietern“ werben wird. SKopierer K12082307470.pdf Bitte die Anmeldung selbst vornehmen. Hanspeter Friede Präsident WRIV
Seite 5 von 8